PHYSIOTHERAPIE Vehoff • Winter
Ihre Gesundheit und Mobilität sind unser Ziel

CMD – was heißt das genau?

Drei Buchstaben und doch viel mehr.

CMD …

  • äußert sich bei den meisten Patienten in Form von Schmerzen. Diese reichen von unklaren Gesichtsschmerzen über Kopf-, Nacken- und Rückenschmerzen bis zu immer wiederkehrenden Knieschmerzen. Weitere Symptome können Schwindelattacken und Tinnitus sein.
  • … hat viele Gesichter und tritt vom Kindes- bis zum Erwachsenenalter mit unterschiedlichen Beschwerden und aufgrund verschiedener Ursachen auf. Oft sind Fehlbisslagen oder Probleme in der Ganzkörperstatik (Blockierungen der Wirbelsäule, dauernde Fehlhaltungen und Dysbalancen) die Faktoren, die den Stein ins Rollen bringen.
  •  … kann die Lebensqualität der Betroffenen stark einschränken.

Die Informationsstelle Gesundheit GmbH informiert hier über CMD.